ūüí• Zykluscomputer cyclotest myWay zum Jubil√§umspreis von 199,50 ‚ā¨ ūüí•

Kategorie: Wissenswertes

Was ist der Zervixschleim?

Der Zervixschleim ist ein w√§ssriges oder geleeartiges Sekret, das von den Zervixdr√ľsen im Geb√§rmutterhals abgesondert wird. W√§hrend des Menstruationszyklus ver√§ndert sich der Ausfluss in Konsistenz und Optik. Die Beobachtung und Auswertung des Zervixschleims geben Hinweise auf den Eisprung und die fruchtbaren Tage. Die Auswertung des Zervixschleims erfolgt nach Empfinden, Sehen und F√ľhlen.

Zervixschleim in der mySense-App dokumentieren

Wie definiert man eine starke Regelblutung?

Man spricht von einer starken Regelblutung, wenn die Frau regelmäßig insgesamt mehr als 80 Milliliter Blut verliert. Hinweise auf eine starke Regelblutung sind:

  • Wechsel des Tampons/der Binde nach 1-2 Stunden
  • M√ľdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit
  • Menstruationsblut enth√§lt viele dicke Blutklumpen
Eine starke Regelblutung muss man nicht unbedingt mögen.

Wann sind die unfruchtbaren Tage?

Der Menstruationszyklus besteht zum großen Teil aus unfruchtbaren Tagen. Man unterscheidet zwischen den unfruchtbaren Tagen am Zyklusanfang sowie den unfruchtbaren Tagen nach dem Eisprung. Du möchtest wissen, wann Du nicht schwanger werden kannst? Die unfruchtbaren Tage können berechnet werden, in dem man bestimmte Körpersignale beobachtet und auswertet.

Tages-Chart unfruchtbar in der mySense-App

Spermienqualität verbessern?

Spermienqualität verbessern? Vor allem haben eine gesunde Ernährungsweise und die Vermeidung von bestimmten Lebensgewohnheiten einen großen Einfluss auf die Spermienqualität und damit die Fruchtbarkeit des Mannes.

Das Spermium und die Spermienqualit√§t k√∂nnen verbessert werden durch gesunde Ern√§hrung bestehend aus Obst und Gem√ľse.

Zykluslänge

Als Zyklusl√§nge bezeichnet man den Zeitraum vom ersten Tag der Menstruation bis zum Tag vor dem Einsetzen der n√§chsten monatlichen Regelblutung. Der Begriff ‚Äěregelm√§√üig‚Äú ist im Zusammenhang mit dem weiblichen Zyklus schwierig, da dieser oftmals schwankt. Die am h√§ufigsten vorkommende Zyklusl√§nge bei Frauen zwischen 19 und 45 Jahren betr√§gt 27 Tage.

Einfach und automatisch die Zykluslänge berechnen mit cyclotest myWay.
70 JAHRE CYCLOTEST