Skip to main content

Zykluscomputer cyclotest myWay

Du suchst nach einer Alternative zu Pille und Co.? Oder besteht bei Dir gerade ein Kinderwunsch? cyclotest myWay errechnet einfach und sicher Deine fruchtbaren Tage. Und diese Information kannst Du für beide Zwecke nutzen. Der entscheidende Vorteil ist, dass Dich der smarte Zykluscomputer kennenlernt und auf Deinen ureigenen Rhythmus eingeht.

Für Dich ist nur wenig zu erledigen – morgens vor dem Aufstehen wird die Basaltemperatur gemessen – den Rest übernimmt cyclotest myWay. Optional kannst Du zusätzlich das Ergebnis Deines Ovulationstests abtragen oder die Konsistenzstufe Deines Zervixschleims. Durch die Eingabe eines weiteren Merkmals werden die Auswertungen nämlich noch präziser.

Dein exklusiver cyclotest Vorteil: Du kannst den Zykluscomputer hier bei uns im Rahmen einer Ratenfinanzierung erwerben und gratis on top: Erhältst Du eine Garantieverlängerung – und zwar um 1 Jahr auf dann 3 Jahre.

Was passiert mit Deinem Körper, wenn Du bestimmte Gewohnheiten ablegst?

Wir haben sie alle: schlechte Angewohnheiten. Zu wenig Bewegung, Rauchen, unausgewogene Ernährung oder die Einnahme von Hormonen zählen heute zu den weit verbreiteten Lastern.

Wir haben für Dich eine interaktive Grafik entwickelt. Du kannst auswählen, welches Laster Du gerne ablegen möchtest. Wenn Du dann über den Frauenkörper fährst, zeigt er Dir, welche positiven Effekte das Aufgeben dieser Gewohnheiten auf Deinen Körper hat. Das besondere Plus für Dich: Ärzte, Ernährungsberater, Personal Trainer und weitere Experten geben Dir Tricks und Tipps, damit Dir die Umstellung Deiner Lebensgewohnheiten einfach gelingt!

Migräneattacken oder Burn-Outs reihen sich neben einer langen Liste weiterer Volkskrankheiten, die wir nicht mal mehr als solche wahrnehmen: „Das muss am Wetterumschwung liegen“, heißt es dann meist unbekümmert. Vieles nehmen wir nicht einmal mehr als schlechte Gewohnheit wahr, da sie tief in unserer Routine verankert sind. Dazu gehört beispielsweise auch die tägliche Einnahme von Hormonen in Form der Antibabypille. Von Tag zu Tag etablieren sich Trägheit und Konzentrationsschwäche schleichend in den Alltag, bis wir hiervon nicht einmal etwas bemerken. Wir gewöhnen uns an den Energiesparzustand des eigenen Körpers und vergessen, zu wie viel mehr Leistung unser Geist und Körper imstande ist.
Die interaktive Grafik einer Frau zeigt, welche positiven Auswirkungen das Ablegen der Laster auf den eigenen Körper hat – wortwörtlich auf Herz und Nieren geprüft. Die Visualisierung von verbesserten Körperfunktionen, der Steigerung der Lebensfreude oder eines verfeinerten Hautbildes stellen den ultimativen Motivationsschub für Dich dar:
Mit der Motivation allein ist es nicht getan, denn motiviert war jeder irgendwann mal. „Die schlimmste Herrschaft ist die der Gewohnheit“ sagte einst der römische Mimen-Autor Publilius Syrus und behielt recht. Die meisten unserer Handlungen verlaufen unbewusst und werden gesteuert von Routinen und Gewohnheiten. Wie wir es schaffen, unsere schlechten Gewohnheiten endlich abzulegen und mit einfachen Tipps und Tricks in gute zu verwandeln, haben wir viele Experten gefragt. Sie verraten, weshalb man oft bei dem Versuch, Laster abzulegen, scheitert und wie Du es beim nächsten Anlauf wirklich schaffst.

Teile diese interaktive Grafik ganz einfach mit dem hier angegebenen Embed-Code:

Ratgeber und Blog

Mit unserem Ratgeber möchten wir Dir nützliche Tipps zu den verschiedensten Bereichen rund um die Natürliche Familienplanung bereitstellen. Schau Dir beispielsweise unsere Hinweise zum Absetzen der Pille an.

Kennst Du Dich mit dem Zyklus der Frau aus? Stelle Dein Wissen über die Zusammenhänge Deines Zyklus und die körperlichen Vorgänge bei Mann und Frau auf den Prüfstand!

In unserem Blog halten wir Dich zu aktuellen News und Wissenswertem rund um die Natürliche Verhütung und den Kinderwunsch auf dem Laufenden.


cyclotest myWay: Zeitumstellung und Reisen

Bei der Zeitumstellung sollte der cyclotest myWay nicht vergessen werden.

Immer im März und Oktober ist es soweit: Die Uhrzeit wird im Frühling um 2 Uhr in der Nacht auf Sonntag um 1 Stunde vor- bzw. im Herbst um 3 Uhr nachts um 1 Stunde zurückgestellt. Je nachdem verlieren bzw. gewinnen wir eine Stunde (kleiner Trost: wenn wir sie verlieren, dürfen uns dafür aber auf […]

Was ist der Muttermund?

Symbolische Darstellung eines leicht geöffneten Muttermunds.

Der Gebärmutterhals wird von zwei ringförmigen Öffnungen begrenzt: dem inneren Muttermund – das ist der Übergang zur Gebärmutter – und dem äußeren Muttermund – das ist der Übergang zur Scheide. In diesem Beitrag bezeichnet „Muttermund“ immer Letzteres, da Du hier wichtige Zyklusinformationen erkennen kannst. Der Muttermund ist sozusagen der Pförtner für die Gebärmutter. Er bestimmt […]

Wie kann ich PCOS erkennen?

Das PCO-Syndrom kann einschränkend sein. Es besteht aber die Möglichkeit schwanger zu werden.

Die häufigste hormonelle Störung bei Frauen im gebärfähigen Alter ist das Polyzystische Ovarsyndrom, kurz PCOS. Die Krankheit ist veranlagt und kann durch Umwelteinflüsse unterschiedlich stark auftreten. Im Folgenden findest Du mehr darüber und über die Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit. Was verbirgt sich hinter der Abkürzung? Hinter der Abkürzung PCO-Syndrom (auch als PCOS abgekürzt) verbirgt sich das […]

Was ist der Mittelschmerz?

Mittelschmerz als Symptom der Fruchtbarkeit im Zyklusverlauf.

Der weibliche Körper deutet durch verschiedene körperliche und psychische Symptome auf den Eisprung hin. Der Mittelschmerz ist dabei ein sekundäres Merkmal der Fruchtbarkeit, das die fruchtbaren Tage im Menstruationszyklus zusätzlich zur Basaltemperatur und dem Zervixschleim bestätigen kann.1 Er tritt normalerweise um den Eisprungtag herum auf. Man nennt ihn daher auch Ovulationsschmerz. Da der Mittelschmerz bei […]

Was versteht man unter Basaltemperatur?

Unter Basaltemperatur versteht man die Körpertemperatur der Frau am Morgen nach dem Aufwachen und noch vor dem Aufstehen. Man nennt sie daher auch oft Aufwachtemperatur oder Morgentemperatur. Die Basaltemperatur verändert sich im Laufe des Menstruationszyklus, so dass durch die Auswertung der Basaltemperaturkurve die fruchtbaren Tage festgestellt werden können.1 Basaltemperatur als Körpersignal Im Zyklus der Frau […]

Schwanger nach Fehlgeburt – wann ist der beste Zeitpunkt?

Frau, die nach einer Fehlgeburt erneut schwanger geworden ist und auf ihren Geburtstermin wartet.

Schwanger nach Fehlgeburt – vielen Frauen ist diese Aussage zunächst einmal nicht ganz geheuer. Die Fehlgeburt ist noch im Kopf, der Kinderwunsch aber nach wie vor im Herzen: Was tun? Nachfolgend für Dich ein Überblick über die Schwierigkeiten und Möglichkeiten. Was spricht für eine schnelle Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt? Manche wollen nach einer Fehlgeburt gleich […]