Skip to main content

Hashimoto erkennen und Beschwerden mildern

Hashimoto-Thyreoiditis ist eine der Schilddrüsenerkrankungen

Hashimoto-Thyreoiditis ist eine Autoimmunkrankheit, bei der ein fehlgeleitetes Immunsystem das eigene Schilddrüsengewebe angreift und zerstört. Dadurch kommt es zu einer chronischen Entzündung der Schilddrüse. Es ist also keine Erkrankung der Schilddrüse, sondern eine des Immunsystems. Die Schilddrüsenentzündung führt aber letztendlich dazu, dass die Schilddrüse nicht mehr richtig funktionieren kann.

Wie funktionieren Verhütungs-Apps?

Verhütungs-Apps berechnen die fruchtbare Phase und den Eisprung mithilfe eines Basalthermometers.

Eine Verhütungs-App berechnet die fruchtbare Phase und den Eisprung. Sie muss auf den zuverlässigen Methoden der Natürlichen Familienplanung basieren und sollte gleichzeitig zertifiziert sein, damit eine hohe Sicherheit gewährleistet ist.

Migräne mit Aura: Welche Verhütung ist möglich?

Migräne mit Aura – eine der Krankheiten, unter der Frauen häufiger leiden.

Nicht nur schöne Dinge werden von einer Aura umgeben – auch bei einer Migräne mit Aura ist dies der Fall. Hier aber bezeichnet „Aura“ eine Wahrnehmungsstörung, die einer Migräneattacke vorausgeht. Aurasymptome sind beispielsweise visuelle Störungen, Störungen des Geruchsempfindens und andere neurologische Beeinträchtigungen. Was ist eine Migräne mit Aura? Bei einer Migräne handelt es sich nicht […]

HILFE