Skip to main content

Chlamydien-Infektion erkennen

Zu den weltweit meist verbreiteten Geschlechtskrankheiten zählt Chlamydia trachomatis. Diese Erkrankung ist in Deutschland nicht meldepflichtig. Deswegen gibt es auch über die Zahl der Neuinfektionen nur Näherungswerte. In den meisten Fällen verläuft die Erkrankung asymptomatisch. Die Bakterien werden durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen.1 Das Infektionsrisiko ist dementsprechend bei Frauen mit häufig wechselnden Sexualpartnern besonders hoch. Grundsätzlich können starkes Rauchen oder Mangelernährung das Risiko einer Ansteckung erhöhen.

Abbildung möglicher Test-Ergebnisse des cyclotest Chlamydientests

Chlamydientest – mögliche Ergebnisse | Foto: © cyclotest

Welche Symptome?

Folgende Symptome können auftreten:

  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • Unterleibsschmerzen
  • Schmerzen und/oder Blutung bei oder nach dem Geschlechtsverkehr
  • Ungewöhnlicher Scheidenausfluss
  • Zwischenblutungen
  • Ähnliche Symptome wie bei Gonorrhoe (Tripper)

Welche Folgen?

Diese Folgen können auftreten:

  • Eileiter- oder Bauchhöhlen-Schwangerschaft
  • Verkleben der Eileiter, wodurch eine natürliche Schwangerschaft nicht mehr möglich ist
  • Erhöhtes Risiko, sich mit dem HIV-Virus anzustecken
  • Die Erreger können auch Augen, Darm und Hals befallen
  • Im schlimmsten Fall: Unfruchtbarkeit

Folgen bei Schwangeren?

Diese Folgen können bei Schwangeren auftreten:

  • Erblinden des Babys
  • Gefahr von Früh- oder Fehlgeburten
  • Augen- oder Lungenentzündung bei den Neugeborenen

Mit dem Chlamydien Schnelltest von cyclotest kann das Bakterium einfach, schnell und zuverlässig festgestellt werden. Der Test ist für die Selbstanwendung zuhause gedacht.

Schnelltest von cyclotest

Zielgruppe und Anwendung

 

Für wen?

Der cyclotest Schnelltest ist ausschließlich zur Anwendung bei Frauen geeignet. Vor einer Schwangerschaft ist die Durchführung eines Tests besonders sinnvoll, da werdende Mütter den Erreger an das Neugeborene weitergeben können.

Wie anwenden?

Der Test ist für die Durchführung zuhause gedacht. Dazu muss ein Abstrich vom Gebärmutterhals genommen werden. In Verbindung mit den Lösungsflüssigkeiten wird bereits nach 15 Minuten ein Ergebnis auf der Testkassette angezeigt.

Was bei einer Infektion?

Wenn Dir ein positives Ergebnis angezeigt wird, solltest Du umgehend einen Arzt aufsuchen. Der entscheidet dann, mit welcher Medikamentengabe der Chlamydienbefall behandelt wird. Triff keine medizinisch wichtige Entscheidung ohne Deinen Arzt!

Chlamydientest bestellen!

Du kannst den Chlamydientest auch direkt über cyclotest.de bestellen und Dir diskret nach Hause liefern lassen.

Der cyclotest Chlamydientest zur Durchführung eines Abstrichtests.

24,50  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

Quelle:
1 Prof. Dr. Friese, K. et al.: planBaby. Wenn Paar Eltern werden wollen – gesund zum Wunschkind. München 2014.