Skip to main content

Regelschmerzen – Symptome und Ursachen

Regelschmerzen verursachen starke Beschwerden wie Krämpfe im Unterleib.

Es gibt unterschiedliche Menstruationsbeschwerden im weiblichen Zyklus, wobei Regelschmerzen (Dysmenorrhoe) und PMS (Prämenstruelles Syndrom) am häufigsten auftreten. Während manche Frauen kaum oder gar keine Regelschmerzen haben, leiden andere an starken Unterleibskrämpfen, die ohne Schmerzmittel kaum zu ertragen sind. Unterschieden wird zwischen primären und sekundären Menstruationsschmerzen. Was die Ursachen für das lästige Frauenleiden sind und wie […]

Kann ich meine Periode verschieben?

Frauen können die Periode mit hormonellen oder natürlichen Mitteln verschieben.

Viele Frauen denken, dass sie den Zeitpunkt ihrer Periode genauso viel beeinflussen können wie das Wetter: nämlich gar nicht. Das ist aber nicht ganz richtig, denn Du kannst tatsächlich die Periode verschieben. Vielleicht steht ein wichtiger Termin an, ein Bewerbungsgespräch beispielsweise oder der Hochzeitstag, bei dem Dir die Periode noch ungelegener kommt als ohnehin schon. […]

PMS: Was ist das?

Bei vielen Frauen treten vor der Menstruation PMS Beschwerden auf.

PMS (Prämenstruelles Syndrom) umfasst bestimmte Beschwerden, die bei Frauen im Zeitraum nach dem Eisprung bis zur Periode auftreten können. Zum Prämenstruellen Syndrom zählen Symptome wie Schmerzen, Übelkeit und schlechte Laune. Das Prämenstruelle Syndrom kann bei allen gebärfähigen Frauen auftreten. Wer kennt sie nicht, diese lästigen Tage im Zyklus. Der Unterleib schmerzt und die Brüste spannen. […]

Kann man während der Periode schwanger werden?

Kann man während der Periode schwanger werden?

„Kann man während der Periode schwanger werden?“ – „Ja, man kann!“ Erfolgt der Eisprung früh im Zyklus, kann man bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr während der Periode schwanger werden. Man sollte daher nicht auf ein Verhütungsmittel verzichten, wenn die fruchtbaren Tage nicht bekannt sind. Sex während der Periode – in der Regel sicher? „Kann man schwanger werden, wenn […]

Was ist der Muttermund?

Symbolische Darstellung eines leicht geöffneten Muttermunds.

Der Gebärmutterhals wird von zwei ringförmigen Öffnungen begrenzt: dem inneren Muttermund – das ist der Übergang zur Gebärmutter – und dem äußeren Muttermund – das ist der Übergang zur Scheide. In diesem Beitrag bezeichnet „Muttermund“ immer Letzteres, da Du hier wichtige Zyklusinformationen erkennen kannst. Der Muttermund ist sozusagen der Pförtner für die Gebärmutter. Er bestimmt […]