Skip to main content

Was ist das Prämenstruelle Syndrom (PMS)?

PMS verursacht viele Beschwerden bei Frauen.

PMS (Prämenstruelles Syndrom) umfasst bestimmte Beschwerden, die bei Frauen im Zeitraum nach dem Eisprungtag bis zur Monatsblutung auftreten können. Zum Prämenstruellen Syndrom zählen Symptome wie Schmerzen, Übelkeit und schlechte Laune. Das Prämenstruelle Syndrom kann bei allen gebärfähigen Frauen auftreten.

cyclotest mySense nicht täglich anzuwenden

cyclotest mySense: Muss nicht- täglich angewendet werden.

cyclotest mySense erstellt ein Fruchtbarkeitsprofil auf Grundlage der morgendlichen Aufwachtemperatur. Gemessen werden muss morgens vor dem Aufstehen. Der Vorgang dauert nur 30–60 Sekunden, und das Tolle dabei: Es muss nur an zyklusrelevanten Tagen gemessen werden. Sobald cyclotest mySense den Start der befruchtungsunfähigen Zeitspanne nach dem Eisprung erkannt hat, kann das Messen bis zum nächsten Zyklusbeginn ausgesetzt werden.

Wie funktionieren Verhütungs-Apps?

Verhütungs-Apps berechnen die fruchtbare Phase und den Eisprung mithilfe eines Basalthermometers.

Eine Verhütungs-App berechnet die fruchtbare Phase und den Eisprung. Sie muss auf den zuverlässigen Methoden der Natürlichen Familienplanung basieren und sollte gleichzeitig zertifiziert sein, damit eine hohe Sicherheit gewährleistet ist.

HILFE